Unser Spektrum

UNSER SPEKTRUM

Wir bieten Ihnen ein großes Spektrum an urologischen Untersuchungen und Therapiemöglichkeiten.

 

Ambulante Chemotherapie

In unserer Ordination haben wir die Möglichkeit für eine ambulante Chemotherapie.

 

Ambulante Operationen

Beschneidung, Condylom-Entfernung, Entfernung von kleinen Blasentumoren, kleine Operationen am äußeren Genitale, plastische Operationen werden bei Bedarf unter Sedationsnarkose bei uns durchgeführt.

 

Andrologie / Erektile Dysfunktion

Abklärung der Ursachen durch spezielle Untersuchung wie: Hormonanalyse, Doppler-Ultraschall der Schwellkörper-Gefäße, SKAT-Messung, medikamentöse Therapie.

 

Erektile Dysfunktion (Impotenz) / Sexualmedizin

Abklärung (Doppler, SKAT, Hormone) medikamentöse Therapie, Andrologie.

 

Flexible Zystoskopie

Wir bieten Ihnen die Blasenspiegelung mit dünnen flexiblen Zystoskopen zur schmerzfreien Diagnostik an.

 

Infertilität (unerfüllter Kinderwunsch)

Abklärung, operative Spermiengewinnung, Kontakt zu spezialisierten IVF-Zentren (künstliche Befruchtung).

 

Inkontinenzbehandlung

Blasenschwäche, Reizblase, Harnverlust.

 

Kinderurologie

Abklärung und Behandlung der Enuresis (Bettnässen), wiederholter Harnwegsinfekte, Vesikoureteraler Reflux, Leistenhoden,........

 

Männergesundheit

Ein spezieller neuer Ansatz um die Gesundheit des Mannes zu verbessern, um die im Vergleich zu Frauen schlechtere Lebenserwartung positiv zu beeinflussen.

 

Spermauntersuchung

Die Spermauntersuchung (Spermiogramm, mikroskopische Untersuchung des Samenergusses (Ejakulats) ist die wichtigste Untersuchung, um die Zeugungsfähigkeit des Mannes abzuschätzen. Wird in unserer Praxis Computer-assistiert durchgeführt. Ist somit reproduzierbar und wird Ihnen vor Ort demonstriert.

 

Sterilisation

Die Vasektomie ist die Sterilisation des Mannes. Wir führen diesen Eingriff nach ausführlicher Beratung bei uns in der Praxis durch.

 

Urologische Onkologie

(Prostatakarzinom, Blasenkrebs, Nierenkrebs, Hodentumore etc.)

Beratung zu Brachytherapie des Prostatakarzinoms, Afterloadingtherapie / Seed-Implantation, Chemotherapie, Immuntherapie, operatives Planungsmanagement, individuelle OP-Planung und OP-Management, Kontakt zu spezialisierten OP-Zentren.

 

Urologische Vorsorge für Frauen

Ableitende Harnwege, Blasencheck, Organisation und Beurteilung einer Urodynamik, wiederholte Harnwegsinfekte, neurogene Harnblasenentleerungsstörung, ....

 

Vorsorge / Diagnostik

Urologische Röntgendiagnostik, Sonographie (Doppler, Transrektalschall, Hodenschall), Biopsien (Blase, Prostata, Hoden, Niere) Spiegelung von Blase, Harnleiter, Niere. Mikrobiologie, Krebsfrüherkennung und Tumornachsorge.

Copyright © All Rights Reserved